Casting Mareth & Rölcke GbR
Besetzung von Kino, Fernsehfilm, Serie, Dokudrama, dokumentarischer Spielfilm und Werbung

Cornelia Mareth und Maria Rölcke gründeten im Oktober 2010, nach Auflösung der Firma LE Vision, das Besetzungsbüro Casting Mareth&Rölcke mit Sitz in Leipzig. Schon als Castingteam bei LE Vision haben wir unsere Zusammenarbeit viele Jahre erprobt, gemeinsam spannende Projekte besetzt und sind zu einem unschlagbaren Team gewachsen. Seit der "Geburt" der Serie "SOKO LEIPZIG" besetzen wir diese, mittlerweile mit stolzen 25 Folgen im Jahr.
Wir casten Schauspieler/innen für Spielfilme, Serien, Werbung und dokumentarische Projekte.
Seit einigen Jahren bieten wir auch Kindercoaching am Set an und coachen u.a. alle durchgehenden Serienkinder der renommierten Arztserie IN ALLER FREUNDSCHAFT" und der Krimiserie SOKO LEIPZIG.

Aktuell

Und schon wieder nominiert.
Die DEUTSCHEN AKADEMIE FÜR FERNSEHEN hat uns und unsere Kolleginnen Esther Kling und Vicki Thomson für die Kategorie "Casting" von UNORTHODOX nominiert.
Wir freuen uns über diese Wertschätzung!

Wir freuen uns sehr über unsere Emmy-Nominierung für UNORTHODOX in der Kategorie „Outstanding Casting For A Limited Series, Movies Or Special“ gemeinsam mit Esther Kling und Vicki Thomson. Das vierteilige Netflix-Original ist in insgesamt 8 Kategorien nominiert.

Vorbereitung "Legal Affairs"
8 teilige Serie
Regie: Randa Chahoud und Stefan Bühling
Produktion: UFA Fiction

Vorbereitung "Polizeiruf 110"
Regie: Thomas Stuber
Produktion: Filmpool Fiction GmbH

Vorbereitung "Die Maßnahme"
Kinofilm
Regie: Sandra Kaudelka

© Casting Mareth Rölcke 2020